Ö-Center

Das Ö-Center im Juli

01.- 31.07.

Modehaus Bär: Summer Sale!
Jetzt Koffer packen mit den neuen Lieblingsteilen aus dem Modehaus Bär

01.- 07.07.

EDI Waschanlage „Sommer-Spezial 1“
1 Los für das Wasserlotto vom Round Table zur Premiumwäsche dazu

01.- 14.07.

EM-Live Übertragung in der Stadtoase!
Alle Spiele, tolle Atmosphäre und gute Getränke unter freiem Himmel. Eintritt frei!

01.- 14.07.

Haucks Schnitzelwelt: EM-Speisekarte
von spanischer Paella bis hin zum österreichischen Kaiserschmarrn

Sa. 06.07.

Ölivia Abschiedsfest, 10 - 17 Uhr
mit Clown Tom Bolton und Kinderschminken, 12 - 16 Uhr,
Kindercocktailbar und Sinnespfad, 10 - 17 Uhr

07.- 13.07.

EDI Waschanlage „Sommer-Spezial 2“
1 kostenloses Eis aus der Kühltheke zur Premiumwäsche dazu

Sa. 13.07.

Kinderbetreuung Glücksbringersteine bemalen, 10 - 17 Uhr

Sa. 20.07.

Kinderbetreuung Fächer bemalen, 10 - 17 Uhr

ab 26.07.

Intersport Grabert: Start Olympia!
Hol dir jetzt die neuesten Modelle der Olympia-Stars!

Sa. 27.07.

Kinderbetreuung Die Bienen sind los!
Lerne alles über die Biene von einer echten Imkerin und nimm dein eigenes Honigtöpfchen mit, 10 - 17 Uhr

So. 28.07.

Dynamit auf Rädern! Die Monstertruckshow
Stunts, Autoballett und Riesenfahrzeuge mit viel Aktion für die ganze Familie, 11 Uhr

Mit Jona und Joni zum „Ersthelfer von morgen“ – Wir sind dabei!

„Helfen ist stark“, heißt es bei den Johannitern, die seit Jahren erfolgreich Kindern in Kita, Kindergarten, Schule oder Jugendgruppe die Erste Hilfe vermitteln. Unterstützt werden sie dabei von den Handpuppen Jona und Joni.

Um das Erlernte zu vertiefen, haben die Johanniter mit dem K&L Verlag ein leichtverständliches Mal-, Spiel und Arbeitsbuch, ein Plakat und eine App entwickelt, welche wesentliche Bestandteile eines Unterrichtspaketes für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren ist. Wir finden: Das ist eine gute Sache!

Deshalb unterstützen wir das Projekt

Das Buch mit vielen auszumalenden Bildern vermittelt den Mädchen und Jungen die Fähigkeiten, bei Notfällen Erste Hilfe leisten zu können und alltägliche Gefahrenherde in Haus, Freizeit und Verkehr rechtzeitig zu erkennen. Auf 44 Seiten erzählen Jona und Joni von ihren Erlebnissen in der Welt des Helfens. Anhand kindgerechter Fallbeispiele geben sie Tipps und Ratschläge zur Ersten-Hilfe und Prävention. Gleichzeitig können Pädagogen, Erzieher und Eltern die Abbildungen mit den Kindern besprechen und üben. Die App zeigt Lernvideos und ist die digitale Lernerfolgskontrolle. Sie zeigt den Kindern, ob sie die Aufgaben richtig gelöst haben, und gibt den Anreiz, das Buch vollständig zu bearbeiten.

Mithilfe der Unterstützung vieler örtlicher Unternehmen werden die Mal- und Arbeitsbücher, die Plakate und die App kostenlos in den Kindergärten im Hohenlohe Kreis verteilt. Ein Engagement, dem wir uns sehr gerne anschließen.

Links zur App:

Mit Jona und Joni zum „Ersthelfer von morgen“ – Wir sind dabei!
Mit Jona und Joni zum „Ersthelfer von morgen“ – Wir sind dabei!